Das Grundstück.

Wurde Ende 2015 von der LEG erworden.

Der erste Spatenstich.

Erfolgte Anfang Mai 2016.

Frostschutz und Schotterpolster.

Fertige Bodenplatte

Bauausführung Firma Streicher Jena.

Beginn Hochbau Ende Anfang Juni 2016

Bauausführung Firma BaRu, Rudolstadt.

Fertiger Rohbau.

Ende Juni 2016.
Ende November 2016.
März 2017

Ein kurzer Abriss der Unternehmensgeschichte.

1997

1997   Gründung der BioMed Jena GmbH im März.

1998-1999

Entwicklung des 21 Kanal EEG Simulators
Entwicklung des frei programmierbaren Bioverstärkers BA-1

2000-2003

Entwicklung des analogen VNG-Systems EST-VNG!
Entwicklung des Luftkaloristaten KALORIstar

2004-2005

Start der eigenen Produktlinie ePRODUKT mit dem eVNG.
Ab sofort beginnen alle Namen unserer neuen Produkte mit einem kleinen "e".

2006

Aus eVNG wird eVNG USB und das analoge Zeitalter ist Geschichte.

2007

Beginn der Sensor- und Spulenentwicklung für Fluxgate Sensoren.

2008

Auftragsentwicklung eines PC-Audiometers.

2010

Auftragsentwicklung eines klinischen Tympanometers.

2011

Entwicklung des eHIT USB

2012

Entwicklung des eSUV USB

2013

Entwicklung des eVEMP USB

2014

Entwicklung des ePOSTURO und KALORIstarlet.

2015-2016

Entwicklung des eAUDIO USB, eABR USB und eTYMP USB.
Beginn des Baus eines neuen Firmengebäudes.

2017

20 jähriges Firmenjubiläum.